Mitsingen

Wir haben Spaß und Freude am Singen – und zur Verstärkung unseres Frauenchors suchen wir immer Sopran- oder Altstimmen

Aktuell studieren wir ein vorweihnachtliches Konzert mit Werken von Britten, Rutter und Delibes ein. Für alle unsere Sängerinnen sind es also derzeit neue, unbekannte Stücke. Ab Dezember planen wir dann wieder ein Programm nach dem Motto “Wünsch dir was” ein; das heißt Heiß-Geliebtes und Neues bunt durchmischt, ganz nach dem Gusto der Sängerinnen. Also eigentlich das perfekte Programm für Interessierte  zum “Reinschnuppern”.

Musikalische Vorkenntnisse sind zu empfehlen, aber keine Voraussetzung: Bei uns gilt das Motto “Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen” – falsche Töne dürfen dabei sein, werden aber rücksichtslos bekämpft, wichtig sind in erster Linie die Bereitschaft, Neues zu lernen und die Freude am Gesang. Ziel ist es, sich zu fordern, ohne sich zu überfordern.

  • Der ideale Zeitpunkt für den Einstieg ist nach einem Konzert, da wir dann i.d.R. ein neues Repertoire proben.
    Kontaktieren Sie unseren Chorvorstand – und singen Sie dann einfach ein paar Mal bei uns mit.
  • An Kosten kommt ein Monatsbeitrag in Höhe von 12 € plus Noten auf Sie zu.

Wir freuen uns, Sie bei einer unserer nächsten Proben willkommen zu heißen!
(Und keine Angst: Alleine vorsingen müssen Sie nicht…)